Anmelden or registrieren
 
 
DIY: Gepresste Blumen und Blätter im Bilderrahmen

geschrieben von lorina

DIY: Gepresste Blumen und Blätter im Bilderrahmen

Die Beschreibung 'Gepresste Blumen und Blätter im Bilderrahmen' hört sich vielleicht nicht so toll an, aber in Realität ist es viel besser. Und obwohl es ein DIY ist werden die Endresultate garantiert professionell aussehen.
Vielleicht habt ihr mal irgendwelche Pflanzen getrocknet, aber wisst nicht, was ihr damit anfangen sollt, oder ihr wolltet schon immer mal Blumen pressen? Dann habt ihr jetzt die Gelegenheit! Wir zeigen euch wie es geht.

Ihr braucht natürlich erstmal Blumen oder Blätter, die ihr in dicken Büchern presst, am besten mit Zeitungspapier dazwischen.
Sobald sie nach ca. 3 Wochen trocken sind, und sie sich schon ein wenig verfärbt haben, könnt ihr sie für das DIY benutzen.
Dazu einfach einen Glasbilderrahmen nehmen oder einen normalen Bilderrahmen mit weißem Papier/Pappe ausschmücken und die gepresste Pflanze platzieren und schon ist das Kunstwerk fertig. So einfach!!

Falls ihr gerne eigene Blumen aus dem Garten nehmen wollt, dann merkt euch die Idee bis zum Frühling, denn das DIY ist einfach ein Klassiker und geht immer.

Die passenden Bilderrahmen haben wir auch für euch unten in unseren Favoriten zusammengestellt.
Aber schaut euch erstmal unsere gefundenen Inspirationen an, so toll!






 

Unsere Favoriten

mehr...

 
Ein schickes Holzhaus mit industriellen Details
Ein schickes Holzhaus mit industriellen Details
geschrieben von lorina

Ein schickes Holzhaus mit industriellen Details

In diesem 132m² Architekten Haus findet man einen tollen Mix aus Chic und Industrial. Wir haben uns sofort verliebt. Seinen Standort hat es in Schweden. Die offene Bauweise und das tolle Dach machen das Holzhaus zu etwas ganz besonderem. Viel Spaß beim inspirieren lassen. Entdeckt haben wir ...

mehr...