So findet ihr den perfekten Teppich

geschrieben von lorina

So findet ihr den perfekten Teppich

Ein neuer Teppich ist eine größere Anschaffung und sollte deshalb perfekt in den Raum passen.
Es gibt einige Dinge, auf die man achten kann, damit der Kauf einfacher wird und man viel Freude mit seinem Teppich hat. Wir haben diese Tipps mal für euch aufgelistet.
Viel Spaß mit eurem hoffentlich perfekten Teppich!


1. Für welchen Raum ist er bestimmt
Es gibt verschiedene Teppiche für verschiedene Räume, so z.B. für das Bad, den Flur und das Wohnzimmer. Unterscheiden tun sie sich hier besonders bei Material.
Im Flur braucht man nämlich einen robusten Teppich der viel aushält da man hier viel drüberläuft. Und für das Bad gibt es nicht umsonst extra Badeteppiche, die auf den Fliesen nicht so rutschen und sich besonders mit Barfuß anfühlen.

2. Farbe und Muster
Natürlich ist die Farbe wichtig. Der Teppich soll normalerweise kein Stück für sich sein, sondern in die Inneneinrichtung passen. Außerdem nimmt man im Flur eher keinen hellen Teppich wegen des Schmutzes und zudem sollte sich der Teppich optisch auch von der Bodenfarbe abheben. Und will man etwas besonders, eine Eyecatcher oder einfach ein Statement setzen, dann nimmt man ein Teppich mit Muster. In modernen oder skandinavischen Interieurs sieht man zudem häufig Muster mit geraden Linien. Beim Landhausstil passen Unifarbene Teppiche jedoch besser.

3. Größe
Die Teppichgröße ist wohl das A und O für den richtigen Look. Also vorher genau nachmessen und nicht schätzen. Auf keinen Fall sollte man einen zu kleinen Teppich hinlegen, der keine Möbel berührt und verloren aussieht. Auch soll er nicht an den Möbeln hochstehen, in dem Fall hätte man ja ganz falsch geschätzt. Für den Flur gibt es zudem extra Läufer, diese können auch in der Küche oder im Bad gut benutzt werden.

4. Form
Nicht immer muss es ein rechteckiger Teppich sein. Habt ihr z.B. einen runden Esstisch oder Couchtisch, dann eignet sich auch ein runder Teppich besser. Ihr könnt auch mehrere Teppiche und Formen kombinieren.

5. Hochfloor oder Kurzfloor
Die Höhe des Teppichs ist natürlich eine Frage des Geschmacks. Fellteppiche und Hochfloor eignen sich aber besonders vor dem Sofa oder im Schlafzimmer. Im Esszimmer oder Flur benutzt man dann doch eher Kurzfloor.

   

mehr...